Fal­ten­be­hand­lung mit Botox und Hyaluron­säure

Fal­ten­be­hand­lung Salz­burg – bei den Spe­zia­listen im Zen­trum für
Ästhe­ti­sche Chir­urgie

Sie sind auf der Suche nach einem erfah­renen Spe­zia­listen für  Fal­ten­be­hand­lung in Salz­burg? Dann sind Sie in unserem Salz­burger Zen­trum für Ästhe­ti­sche Chir­urgie an der rich­tigen Adresse. Bei einer Anwen­dung  bei uns in Salz­burg pro­fi­tieren Sie von vielen Vor­teilen:
  • Kom­bi­na­tion von ver­schie­denen Berei­chen der plas­ti­schen und ästhe­ti­schen Chir­urgie
  • Neu­este Behand­lungs­me­thoden und moderne Aus­stat­tung
  • Behand­lungs­kon­zepte, die indi­vi­duell auf Sie abge­stimmt werden
  • Lang­jäh­rige Berufs­er­fah­rung im Bereich Fal­ten­be­hand­lung mit weit über 300 Ein­griffen

Mit­glied­schaft bei:

  • Deut­sche Gesell­schaft für Plas­ti­sche, Rekon­struk­tive und Ästhe­ti­sche Chir­urgie (DGPRÄC)
  • INTERPLAST Ger­many e.V.
  • German Global Sur­gery Asso­cia­tion e.V. (GGSA)
  • Verein zur För­de­rung der Behand­lung Brand­ver­letzter e.V. (VFBB)
  • Ame­rican Col­lege of Sur­geons (FACS)
  • Ame­rican Society of Aes­thetic Plastic Sur­gery (ASAPS)
  • World Society of Recon­struc­tive Sur­geons (WSRM)
  • Ame­rican Society for Recon­struc­tive Micro­sur­gery (ASRM)
  • Ame­rican Society of Maxillofacial Sur­geons (ASMS)
  • Ame­rican Asso­cia­tion for Hand Sur­gery (AAHS)
  • Society for Social Medi­cine (Soc­So­cMed)
  • Yale Plastic Sur­gery Society
  • Yale Sur­gical Society

Jetzt unver­bind­lich beraten lassen


Das sagen unsere Pati­enten

  • …Wun­der­bares Ergebnis Dank einer per­fekt aus­ge­führten Botox­be­hand­lung. Ich sehe fri­scher aus, ohne künst­lich zu wirken. Ich würde mich sofort wieder behan­deln lassen. Vielen Dank für so viel Pro­fes­sio­na­lität…

  • …Er geht auf indi­vi­du­elle Wün­sche ein und man fühlt sich sehr wohl in seinen "Händen"…Er hat mein abso­lutes Ver­trauen ich würde zu keinem anderen mehr gehen. 100% Wei­ter­emp­feh­lung!...

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­li­chen

Bera­tungs­termin

Kosten

Wie hoch sind die Fal­ten­be­hand­lung Kosten in Salz­burg?

Die Kosten für das behan­deln von Falten vari­ieren und hängen von ver­schie­denen Fak­toren ab. So spielt es natür­lich eine Rolle, ob es sich um eine Behand­lung mit Botox oder mit Hyaluron­säure han­delt und wie viel Mate­rial hierfür not­wendig ist. Auch eine Kom­bi­na­tion aus beiden ist mög­lich, was die Kosten höher werden lässt.

In Rahmen des per­sön­li­chen Bera­tungs­ge­sprächs erhalten Sie von uns Ihren indi­vi­du­ellen Kos­ten­plan. In den Behand­lungs­kosten sind ver­schie­dene Punkte ent­halten:

Ärzt­liche Behand­lungs­kosten für Anwen­dung gegen Falten sowie Kosten für die Nach­be­hand­lung bei uns in Salz­burg.

FAKTEN

Dauer: 20 – 60 Minuten

ambu­lant

umge­hend Gesell­schafts­fähig

Sport nach 1 Tag

Fal­ten­be­hand­lung mit Botox

Wie genau funk­tio­niert eine Fal­ten­be­hand­lung mit Botox?

Falten sind die Spuren des Lebens und tragen ihren Teil zur mensch­li­chen Per­sön­lich­keit bei. Trotz alledem möchten manche Pati­enten beson­ders auf­fäl­lige Falten gern ver­schwinden lassen, um jünger und attrak­tiver aus­zu­sehen.

Immer wenn wir unseren Gesichts­aus­druck im Rahmen der Mimik ver­än­dern, bewegen sich die feinen Mus­keln unter der Haut. Die Haut wird dadurch geknickt und so ent­stehen mit der Zeit so genannte dyna­mi­sche Mimik­falten – wie zum Bei­spiel zwi­schen den Augen­brauen (Zor­nes­falten), auf der Stirn oder die Lach­fält­chen um die Augen­partie. Eine Fal­ten­be­hand­lung mit Botu­li­num­toxin in Salz­burg ist eine gute Methode, um solche uner­wünschten Falten zu mini­mieren und die Ent­wick­lung neuer Fält­chen im Rahmen des Alte­rungs­pro­zesses zu ver­zö­gern. Die The­rapie mimi­scher Gesichts­falten mit Botu­li­num­toxin ist ein­fach, schnell und sicher. Die Anwen­dung mit Bpotox kann durch eine kleinen, nicht chir­ur­gi­schen Ein­griff die Bil­dung von Falten im Gesicht für Monate redu­zieren, manchmal auch ganz besei­tigen. Der Wirk­stoff, der in Botox ent­halten ist, schwächt die Akti­vität der Mus­ku­latur, deren Bewe­gung über die Jahre die Falten her­vor­ge­rufen hat und ist somit ein geeig­neter Wirk­stoff um Falten zu bekämpfen

Wann tritt die Wir­kung von Botox ein?

Durch eine Fal­ten­be­hand­lung mit Botox in Salz­burg kann, bei regel­mä­ßigen Wie­der­ho­lungen, die Fal­ten­bil­dung dau­er­haft und sichtbar ver­bes­sert werden. Die Wir­kung tritt nach etwa drei Tagen langsam ein und erreicht bis 14 Tage nach der Behand­lung ist Wirk­ma­ximum. Eine Anwen­dung mit Botox hält anfangs etwa vier Monate an. Bei regel­mä­ßigen Behand­lungen mit Botox kann die Wir­kung auch länger andauern und die Abstände zwi­schen der Behand­lungen werden größer. Bei einigen Pati­enten, die sich Botu­li­num­toxin in Salz­burg ver­ab­rei­chen lassen, sind schließ­lich nur noch ein bis zwei Fal­ten­be­hand­lungen im Jahr not­wendig.

Wie ver­läuft das Bera­tungs­ge­spräch für eine Fal­ten­be­hand­lung?

Anwen­dungen gegen Falten mit Botox werden von uns seit vielen Jahren mit großem Erfolg in Salz­burg durch­ge­führt. Wenn Sie Ihre erste Behand­lung mit Botox in unserer Ordi­na­tion planen, werden Sie in einem aus­führ­li­chen Bera­tungs­ge­spräch Ihre Vor­stel­lungen und Ziele mit uns bespre­chen können. Wir werden mit Ihnen gemeinsam klären, welche Maß­nahme zur Anwen­dung gegen Falten in Ihrem Fall sinn­voll ist, und ob eine Kom­bi­na­tion von Botox mit einer Fal­ten­un­ter­sprit­zung mit Füll­ma­te­ria­lien, wie z. B. Hyaluron­säure, ein noch bes­seres Ergebnis lie­fern kann.

Fal­ten­be­hand­lung

Methoden

Welche Methoden bieten wir an um Falten zu behan­deln?

In unserem Zen­trum für Ästhe­ti­sche Chir­urgie bieten wir ver­schie­dene kon­ser­va­tive Fal­ten­be­hand­lung Methoden in Salz­burg an:

  • mit Botox
  • mit Hyaluron­säure
  • mit Eigen­fett
  • mit Blutplasma/ Plas­ma­the­rapie (PRP)

Bei allen oben auf­ge­führten Methoden han­delt es sich um ambu­lante Ein­griffe. So können Sie unsere Ordi­na­tion umge­hend wieder ver­lassen.

Fal­ten­be­hand­lung mit Hyaluron­säure

Wie genau funk­tio­niert eine Fal­ten­be­hand­lung mit Hyaluron­säure?

Die Haut ver­liert mit den Jahren an Elas­ti­zität und Spann­kraft durch den geringer wer­denden Anteil an kör­per­ei­gener Hyaluron. Hyaluron­säure bindet Wasser in der Haut und führt somit zu erhöhter Spann­kraft des Gewebes. Der Ver­lust an Hyaluron kann mit­tels einer wei­test­ge­hend schmerz­freien Fal­ten­be­hand­lung mit syn­the­tisch her­ge­stellter Hyaluron­säure in Salz­burg ersetzt werden. Das Volu­men­de­fizit im Bereich der Falten wird gezielt auf­ge­füllt und der Effekt ist sofort sichtbar.

Eine Anwen­dung gegen Falten mit Hyaluron­säure ist eine der belieb­testen Methoden in Salz­burg, um den ersten Anzei­chen des Alterns ent­ge­gen­zu­wirken. Falten und Ver­tie­fungen der Haut im Gesicht und am Hals können als stö­rend emp­funden werden und führen häufig zu dunklen Schatten und tragen zu einem müden Gesichts­aus­druck bei. Diese Falten können mit einem geeig­neten Füll­ma­te­rial aus­ge­gli­chen und nivel­liert werden. Ins­be­son­dere, wenn sich die Falten schon etwas tiefer in die Haut geprägt haben, ist eine Behand­lung mit einem Füll­ma­te­rial wie bei­spiels­weise Hyaluron­säure oft sinn­voll. Durch die Unter­sprit­zung werden die Ver­tie­fungen ange­hoben und die Haut erscheint wieder glatter und eben­mä­ßiger. Wei­terhin können Volu­men­auf­fül­lungen mit Hyaluron­säure zu einer ver­jüngten und fri­scheren Gesichts­kontur bei­tragen.

Die Fal­ten­un­ter­sprit­zung mit Hyaluron ist eine der am häu­figsten durch­ge­führten Ein­griffe zur Behand­lung von Falten in unserer Ordi­na­tion in Salz­burg. Grund­sätz­lich kann nahezu jede Falte des Gesichts durch sehr unter­schied­liche Füll­ma­te­ria­lien mit ver­schie­densten Eigen­schaften ver­bes­sert werden. Wichtig hierbei ist auf qua­li­tativ beson­ders hoch­wer­tige Mate­rialen zurück­zu­greifen um einen mög­lichst langen Effekt zu garan­tieren. Wei­terhin können auch grö­ßere im Rahmen des Alte­rungs­pro­zesses ent­stan­dene Volu­men­de­fi­zite im Gesicht aus­ge­gli­chen und die Kon­turen deut­lich akzen­tu­iert werden. Hier­durch können sich chir­ur­gi­sche Ein­griffe oft­mals um viele Jahre hin­aus­zö­gern oder gänz­lich ver­mieden werden.

Welche Regionen eigenen sich zur Behand­lung mit Hyaluron­säure?

Durch eine Behand­lung mit Hyaluron­säure, Blut­plasma oder  durch Eigen­fett­un­ter­sprit­zungen in Salz­burg lassen sich auch dunkle Augen­ringe (Trä­nen­fur­chen) deut­lich ver­bes­sern. Durch die Behand­lung wird das Durch­schim­mern der Blut­ge­fäße ver­rin­gert und die dunkle Ver­fär­bung dieser Region blasst ab. Auch ein­ge­sun­kene Wangen können erfolg­reich auf­ge­füt­tert oder flache Wan­gen­kno­chen auf­ge­pols­tert und akzen­tu­iert werden.

Es gibt natür­liche Grenzen der kon­ser­va­tiven Fal­ten­be­hand­lung. In Situa­tionen, wenn nicht die ein­ge­sun­kene Falte bzw. der Volu­men­ver­lust, son­dern der sich daran stau­ende Haut­über­schuss als stö­rend emp­funden wird. In sol­chen Fällen ist meist mit einer straf­fenden The­rapie der opti­male Effekt zu errei­chen.

Beson­ders geeignet für eine Anwen­dung mit Hyaluron sind tie­fere Falten in fol­genden Berei­chen:

  • vom Nasen­winkel zum Mund­winkel (Naso­la­bi­al­falte)
  • vom Mund­winkel Rich­tung Kinn (Trau­rig­keits­falte, Men­to­la­bi­al­falte)
  • Ober­lip­pen­falten (Plis­sé­fält­chen, Rau­cher­falten)
  • teil­weise auch Stirn­falten (Sor­gen­falten)
  • Zor­nes­falten der Stirn (in Kom­bi­na­tion mit einer Botox­be­hand­lung)

Wei­terhin können her­ab­ge­sun­kene Mund­winkel durch eine Hyaluron­be­hand­lung leicht ange­hoben und Lip­pen­ver­grö­ße­rungen durch Unter­sprit­zung durch­ge­führt werden.

Welche Füll­ma­te­ria­lien eignen sich um Falten zu bekämpfen?

Nach unserer Erfah­rung und ent­spre­chend der Emp­feh­lungen der offi­zi­ellen Fach­ge­sell­schaften für Plas­ti­sche und Ästhe­ti­sche Chir­urgie sollten bei einer Fal­ten­be­hand­lung mög­lichst nur solche Füll­ma­te­rialen zum Volu­men­aufbau ver­wendet werden, die ent­weder mit der Zeit vom Körper abge­baut werden, oder aber im Körper selbst vor­kommen (wie bei­spiels­weise Hyaluron­säure, Blut­plasma, Eigen­fett).

Nicht resor­bier­bare Sub­stanzen, also Stoffe, die für immer im Körper ver­bleiben, sind auf lange Sicht nicht kom­plett bere­chenbar und können Kör­per­re­ak­tionen (wie Ver­här­tungen, Knöt­chen etc.) im Laufe der Zeit aus­lösen. Des­halb emp­fehlen wir unseren Pati­enten bei der Anwen­dung in der Regel Hyaluron­säu­re­prä­pa­rate. Hyaluron­säure ist eine auch natür­lich in unserem Körper vor­kom­mende Sub­stanz, die zu der Spann­kraft des Gewebes bei­trägt. Hyaluron­säu­re­filler werden heute voll­syn­the­tisch als sicheres Medi­zin­pro­dukt von der Phar­ma­in­dus­trie her­ge­stellt.

Infos

Was sollte vor einer Behand­lung gegen Falten beachtet werden?

Vor einer Behand­lung gegen Falten in Salz­burg führen wir mit Ihnen ein aus­führ­li­ches Bera­tungs­ge­spräch durch. Bei diesem Gespräch können wir Ihnen die ver­schie­denen Methoden vor­stellen und über Ihre indi­vi­du­ellen Wün­sche reden. Wei­tere Maß­nahmen, die vor einer Fal­ten­be­hand­lung wichtig sind:

  • Über­prü­fung des all­ge­meinen Gesund­heits­zu­stands
  • bestimmte Medi­ka­mente, wie etwa Blut­ver­dünner, sollten nach Absprache mit Ihrem Arzt pau­siert werden

Worauf sollte nach einer Fal­ten­be­hand­lung geachtet werden?

Nach der Anwen­dung gegen Falten sollten Sie in den ersten 24 Stunden auf Sport und Sau­na­be­suche ver­zichten. Wei­tere Punkte, die nach einer Behand­lung gegen Falten in Salz­burg wichtig sind:

  • Sport ist am Fol­getag wieder mög­lich
  • umge­hend gesell­schafts­fähig

Wie lange hält eine Anwen­dung gegen Falten?

Im All­ge­meinen ist davon aus­zu­gehen, dass der Effekt einer Anwen­dung mit Botu­li­num­toxin Typ A etwa 4 bis 6 Monate und eine Behand­lung mit Hyaluron etwa 10 bis 12 Monate anhält. Der kör­per­ei­gene Abbau der Mate­rialen ist jedoch indi­vi­duell unter­schied­lich und in sel­tenen Fällen kann die Wir­kung auch schon etwas schneller nach­lassen.

Fragen

Wann wird das Ergebnis sichtbar?

Das Ergebnis einer Botox­be­hand­lung ist etwa 7 bis 14 Tage nach der Behand­lung sichtbar, wobei das Resultat mit Hyaluron jedoch schon unmit­telbar nach der Behand­lung zu sehen ist.

Kann die Fal­ten­be­hand­lung in der „Mit­tags­pause“ durch­ge­führt werden?

Nach einer Anwen­dung gegen Falten mit Botox oder Hyaluron sind sie umge­hend wieder gesell­schafts­fähig.

Kann die Behand­lung wie­der­holt werden?

Sollte es erfor­der­lich sein, weil der gewünschte Effekt noch nicht ganz erreicht ist, kann eine Anwen­dung gegen Falten prin­zi­piell jeder­zeit wie­der­holt werden.

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­li­chen

Bera­tungs­termin

Call Now ButtonJetzt anrufen Erfahrungen & Bewertungen zu SALZACH I Salzburger Zentrum für Ästhetische Chirurgie
WhatsApp chat